Follow meFollow me

Hunde sind seit Zehntausenden von Jahren unsere engsten Begleiter.

Es gibt viele hundert Hunderassen, spezialisiert für ganz unterschiedliche Aufgaben. Heute sind Hunde oft Sozialpartner des Menschen und Familienmitglieder. Und obwohl wir noch nie so viel Geld für sie ausgegeben haben wie heute, fehlt es doch häufig am grundlegenden Verständnis für ihre Bedürfnisse.

Über 80% der Hundehalter haben heute ein Problem mit Ihrem Hund. Sie wünschen sich professionelle Unterstützung.

Die Wahl der richtigen Hundeschule ist Vertrauenssache. Ihr Hundetrainer muss zu Ihnen passen, die Methodik überzeugen. Die Verhaltensbiologie weiß heute weit mehr darüber, wie Hunde wirklich ticken, als noch vor zwanzig Jahren. Zu Fragen zur Hundehaltung, Hundeausbildung und Hundegesundheit erhalten Sie zeitgemäße, umfassende Beratung. Anders als beim Kurs einer
Hundeschule stehen Sie und Ihr Hund hier im Mittelpunkt.

Durch den Umgang mit Hunden schärfen wir unsere
Aufmerksamkeit für die Umwelt und unser eigenes Verhalten.
Wir können lernen, unseren Hund souverän zu führen,
Verantwortung zu tragen und weitere Qualitäten entwickeln.
Bei diesem Prozess biete ich ein Coaching an, das Sie und
Ihren vierbeinigen Freund optimal fördert. Als Dogcoach bin ich spezialisiert
auf die besondere Beziehung zwischen Menschen und Hunden.

Wichtig:

Helfen Sie mit Ihrer
Unterschrift - für Sachkunde
und tiergerechte Hunde-
haltung in
unserer Stadt!



Bitte unterschreibt zahlreich folgende Petition hier!

Verhaltensberatung und Hundeerziehung sind in Berlin ein ganz großes Thema, denn Berlin ist mit weit über 200.000 Hunden Deutschlands Hundehauptstadt. Doch das Leben kann für Hunde in Berlin ganz schön belastend sein. Damit Ihr Hund souverän und entspannt mit dem Großstadtstress zurechtkommt, sollte er behutsam und konsequent erzogen werden. Ein Hundeprofi kann Ihnen dabei helfen. Mit einem souveränen Hund, der auf Sie hört, können Sie sich entspannt überall bewegen, öffentliche Verkehrsmittel nutzen und Ihrem Hund viel Freilauf gönnen.

Haben Sie einen Familienhund oder planen dessen Anschaffung? Bei mehreren Bezugspersonen empfehle ich, diese auch ins Hundetraining einzubinden. Familienhundetraining ist generationsübergreifend und nicht nur für Erwachsene! Besonders für Kinder ist es wichtig, das kleine 1x1 des Umgangs mit Hunden zu lernen – sonst kann es gefährlich werden. Wenn Kind und Hund gelernt haben, miteinander richtig umzugehen, kann der größte Kindertraum vom besten Freund auf vier Pfoten wahr werden.
Hunde können unserem Leben Struktur und viel Freude geben, sie können uns gesünder und ausgeglichener machen. Sie erfahren, wie gewaltfreies Hundetraining funktioniert und lernen, Ihrem Hund selbst etwas beizubringen, ohne Zwang und Gewalt. Anders als auf dem Hundeplatz, trainieren wir im wirklichen Leben. Effektives Einzeltraining mit Ihrem Personal Dog Trainer macht Spaß und funktioniert!